Neu- und Quereinsteiger

Hunde aus dem Tierschutz oder Tierheimen, Wechsel der Hundeschule oder des Vereins oder einfach der Entschluss, etwas gemeinsam mit dem eigenen Hund tun zu wollen - ein Eintritt in unser Training ist jederzeit möglich.

 

Hundeführer mit erwachsenen Hunden, die in unser Training einsteigen möchten, beginnen ihre ersten Übungsstunden zusammen mit den Junghunden um 18.00 Uhr. In Abhängigkeit des Leistungsstandes wird zusammen mit den Übungsleitern im Gespräch festgelegt, in welcher Übungsgruppe der bestmögliche Lernfortschritt gewährleistet wird. 

 

So fassen Mensch-Hund-Teams mit beliebigem Leistungsstand schnellstmöglich Fuß bei uns und können erfolgreich durchstarten!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfotentreff IRJGV Niedersimten e.V.